SINZ ENTSORGUNG GmbH
Lauenbühlstraße 59
88161 Lindenberg
Tel.: +49 (0) 8381-89165-31
Fax.: +49 (0) 8381-89165-32
Mail: info@sinz-entsorgung.de

 

 

 


 

 

Quick Lock Edelstahlmanschette
Intelligente partielle Sanierung auf höchstem Niveau

 

Bewährtes Montagesystem für die Rohr-Innensanierung aus V4A Edelstahl mit EPDM-Dichtung auf Kompressionsbasis. DIBt-Zulassung NR. Z-42.3-374.

Das patentierte Quick-Lock System ist mehr als nur ein Reparaturverfahren. Grundlagen der Entwicklung und Produktion sind Qualität und Nachhaltigkeit. Positive Erfahrungen von Auftraggebern garantieren auch Ihnen eine Rohrsanierung mit dem Quick-Lock System auf höchstem Niveau.

 

Je nach Länge des Schadenbildes lassen sich die Quick-Lock Manschetten endlos lang aneinander reihen. Die überlappende Gummidichtung sorgt für eine sichere Abdichtung im Überlappungsbereich der Manschetten.

 

 

 

setzt nicht nur Zeichen

 

 

Quick-Lock in der Kanalsanierung
Quick-Lock im mobilen Einsatz

Ist eine Baustelle mit dem Sanierungs-LKW nicht erreichbar, wie etwa auf Deponien, bei Gleisentwässerungsanlagen oder Tunnelentwässerungen, so kann Quick-Lock auf Grund des transportablen Equipments mobil eingesetzt werden. 

 

Quick-Lock mit Drainagefunktion

Die Quick-Lock Manschetten können in einer gelochten Ausführung zum Einsatz in Brunnen, Horizontalbrunnen und Sickerrohren produziert werden.
Auch mit der gelochten Manschette erreichen wir eine statische Stabilisierung der Altrohre.

 

Quick-Lock als Vorabdichtung im Schlauchlining

Bei extremen Infiltrationen oder zur statischen Stabilisierung kann das Quick-Lock System als Vorabdichtung vor Schlauchliningmaßnahmen eingesetzt werden. 
Die gesetzte Quick-Lock Manschette ist unter dem Schlauchliner kaum erkennbar.

 

 

Quick