Kurzliner-Verfahren

 

Die ideale Kanalsanierung für punktuelle Schäden wie Risse, Rohrversätze, Scherben, Blindanschlüsse, Wurzeleinwüchse, Fremdwassereinbrüche.

Eine preisgünstige und dauerhafte Abdicht- und Sanierungsmethode, welche die Umweltverträglichkeitsprüfung und auch die DIBt-Zulassung besitzt. Mit der 3-fach gelegten, 3P-Harz getränkten ECR-Glasfasermatte erhalten Sie zusätzlich einen Statikaufbau und eine 100%ige Abdichtung. Die Übergänge sind glatt und “fließend”.

 

Das 3P-Plus-Kurzlinerverfahren wurde vom Deutschen Institut für Bautechnik unter der Nummer Z-42.3-326 allgemein bauaufsichtlich zugelassen.

 

saniert preiswert, praktisch, perfekt

  • Risse
  • Rohrversätze
  • Scherben
  • Blindanschlüsse
  • Wurzeleinwuchs
  • Fremdwassereinbrüche